Rolf Urech - Posaune

1971 geboren, aufgewachsen in Ennetbaden und Windisch.

1991 Matura, Posaunenstudium an der Musikhochschule Basel bei H. Huber.
1996 Lehrdiplom. Anschliessend Schulmusikstudium an derselben Institution.
1999 Patent zum Gymnasiallehrer.

Konzerttätigkeit von Klassik über Jazz ("take four") bis zu zeitgenössischer Musik. Zuzüger in verschiedenen Orchestern, Posaunenlehrer an der Musikschule Windisch und Fachlehrer für Musik und Chor am Gymnasium Münchenstein.

Projektbezogene Tätigkeit als Komponist und Dirigent. Regelmässige Mitwirkung mit dem "ensemble carotté" bei den Uraufführungen von TanzTheater König Franz.